Sonntag, 23.10. um 18:00 Uhr ev. Kirche

In bester Tradition der Gruppen ‚Habakuk' und ‚Sandkorn' haben sich bei der Band ‚Ruach' sechs Musiker/innen zusammengefunden, die sich der Interpretation von kirchlicher Musik widmen wollen. Alle Musiker/innen stammen aus Freigericht und haben schon seit mehreren Jahren bei größeren kirchlichen Festen, in unterschiedlichen Besetzungen, zur musikalischen Gestaltung der Gottesdienste beigetragen. Mit Uwe Gesierich (Trompete, Flügelhorn, Gesang), Horst Walther jr. (Percussion), Dorina Reichling (Gesang), Alena Möller (Gesang, Piano), Harald Höfler (Saxophon, Gesang) und Alexander Franz (Piano, Gesang, Baß) haben sich Musiker/innen gefunden, die sich gemeinsam mit Hingabe der Kirchenmusik widmen.

Hierbei entstehen Interpretationen von Gospels, Neuen Geistlichen Liedern und traditionellen Stücken aus dem Gotteslob auf eine Art, die Sie so noch nicht gehört haben. Die Band scheut dabei nicht davor zurück, auch 4-stimmige Chorsätze erklingen zu lassen. Tauchen Sie ein in eine andere Welt der Kirchenmusik, lassen Sie sich treiben von Texten und Klängen, nehmen Sie eine Auszeit von Hektik und Streß und lassen Sie sich, ganz im Sinne des Bandnamens, von den Liedern beGEISTern!

Karten zu 12 € an der Abendkasse.

Büro

Friedrich-Wilhelm-Straße 6
63607 Wächtersbach

Tel.: 06053/707780
gemeindebuero.waechtersbach@ekkw.de

Mo, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 15-18 Uhr