Lesegespräche am 17. Januar

Das nächste Lesegespräch findet am 7. Januar um 20:00 Uhr in der Bücherei im Alten Pfarrhaus in der Friedrich-Wilhelm-Straße 6 statt.
Gelesen und besprochen wird das Buch „Die Mandarins von Paris“ von Simone Beauvoir. Beauvoir ist eine der bedeutendsten und klügsten Pariser Frauen des letzten Jahrhunderts. Der Roman spielt nach dem 2. Weltkrieg. Dem Werk wurde die höchste literarische Auszeichnung Frankreichs zugesprochen: der Prix Goncourt.  Beauvoir ist nicht nur Feministin und Existentialistin, Philosophin, Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, sie ist auch Geliebte Sartres. Das Buch ist ein Frauenroman, der private Schicksale im  Künstler- und Literatenleben des Existenzialismus schildert.
Herzliche Einladung!

Büro Kooperationsraum

Friedrich-Wilhelm-Straße 6
63607 Wächtersbach

Tel.: 06053/707780
gemeindebuero.waechtersbach@ekkw.de

Mo, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 15-18 Uhr

Büro Wächtersbach

Friedrich-Wilhelm-Straße 6
63607 Wächtersbach

Tel.: 06053/707780
gemeindebuero.waechtersbach@ekkw.de

Mo, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 15-18 Uhr